Articles Tagged ‘Initiative wertvolle Unternehmenskultur - emotion banking ®’

Höchstleistungsteams zeigen Ansatzpunkte

Hände Glühbirne

Was können Banken von Höchstleistungsteams lernen? Wie muss die Unternehmenskultur gewandelt werden? Wie viel Loyalität müssen Unternehmen in volatilen Zeiten den Mitarbeitern und Teams gegenüber aufbringen?

Risikokultur gestalten – der achtsame Zugang

 

„Oftmals ist vielen Geschäftsleitern bzw. Vorgesetzten auch gar nicht bewusst, wie sehr vor allem ihr eigenes Handeln das Verhalten ihrer Mitarbeiter beeinflusst, somit also auch zu Fehlverhalten führen kann. Dieses Bewusstsein wollen wir schärfen. Deshalb hat sich die BaFin entschieden, die Anforderung an eine angemessene Risikokultur in der MaRisk zu verankern.“ (Ira Steinbrecher, Grundsatzabteilung BaFin, in: Die Bank 3/2017).

Unternehmenskultur ist DER Erfolgsfaktor

 

Seit Jahren lesen wir die gleichen Schlagzeilen: Banken sind defensiv und unbeweglich. Das manager magazin titelte vor einiger Zeit „Die Bad Bank. Wagt die DeutscheBank den Neustart?“; Diagnose: Anschluss an die Weltspitze schon lange verloren; Grund: Abgehobenheit. Auch andernorts: Der Umbau des Retailbankings und die Digitalisierung mühen sich. Grund: interne Macht- und Verteilungskämpfe. Fintechs und Challenger Banken graben die Erträge ab: Grund: Risikoscheu. Und der Verbraucherschutz ist sowieso alarmiert. Grund: mangelnde Kundenorientierung. Was all diese Beobachtungen gemein haben? Sie betreffen die Unternehmenskultur der Banken und bestimmen die Zukunft des Geschäftserfolges!

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.

Ich stimme zu!
Akzeptiert