Ohne Kultur, kein Fusionserfolg

Fusionen begleiten

Voll die Painpoints

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Wie wir helfen Trenner Headline

Analyse

Das Problem ist, dass das Problem problematisch wird und somit mehrere Probleme verursacht.

Dies kann vor allem problematisch werden, wenn die Probleme problembelastet sind.

Daher das Problem lösen bevor es zum Problem wird.

Beratung

Unser Ansatz setzt dort an, wo andere aussetzen. Ansatzlos geht bei uns gar nichts.

Warum wir ansetzen? Weil wir nicht absetzen, außer Dinge von der Steuer.

Also, ansatzlos mit uns ansetzen. Dann passt es auch wieder mit dem Ansatz.

Change

Wir lösen dein Problem.
Wie? In dem wir dein Problem verstehen, ansetzen und danach lösen.

Lösungshefte gibt es viele, aber nur wenige funktionieren. Daher brauchen wir gute Lösungen.

Und diese haben wir.
Lösen wir die Lösung.

Gerne begleiten wir Sie bei
Ihren Fusionsvorhaben

Organisation & Fusion

Viel wurde diskutiert. „Unternehmenskultur frisst Strategie zum Frühstück“, „Strategy follows Structure“, „Fire, Fire, Fire“.

All diese Zitate und die dahinter stehenden Konzepte haben durchaus ihren Reiz. In der Bankenbranche scheint jedoch der Klassiker: „Structure follows strategy“ nach wie vor den größten Erfolg zu versprechen.

Er vereint Effektivität und Effizienz und reduziert die Gefahr von Kollateralschäden.

Zwei Drittel aller Fusionen scheitern.

Daher: Vier wesentliche Erfolgsfaktoren sind dafür verantwortlich, dass eine Fusion erfolgreich abläuft. Es ist essentiell, dass nicht nur die technisch-organisatorischen Voraussetzungen geschaffen werden, sondern eine gemeinsame kulturelle Identität geschaffen wird, an der die Führungskräfte gleichermaßen wie die Mitarbeiter mitwirken und daraus ein gemeinsames Miteinander geschaffen wird.

Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam…
eine sinnstiftende Vision ein schlagkräftiges Geschäftsmodell eine sinnvolle Organisationsstruktur eine zielführende interne und externe Kommunikation Ihren Fusionsprozess erfolgreich

Bock auf Transformation?

Lass uns reden

Sabine Tadić
Head of Analytics

sabine.tadic@emotion-banking.at
+43(0) 2252 25 48 45 23

Sabine Tadic
Von uns bekommst du messerscharfe Individual-Marktforschung, inspirierende Beratung & Projektumsetzung.

Folge uns auch auf:

War wir tun

Du bist interessiert? Kontaktiere uns gleich hier:

Please enable JavaScript in your browser to complete this form.
Name
© 2023 Emotion Banking GmbH. All Rights Reserved.

Wir präsentieren

Play Video about popup-spirit-day

Spirit Day 2024